Fußball Bundesliga
Stuttgart und Frankfurt buhlen um Sanogo

Das Werben um Stürmer Boubacar Sanogo vom 1. FC Kaiserslautern geht in die entscheidende Phase. Der VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt sind die Favoriten des Mannes von der Elfenbeinküste.

Die Bundesligisten VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt ringen um die Dienste von Angreifer Boubacar Sanogo vom Absteiger 1. FC Kaiserslautern. "Ich gehe bald weg. Wenn es mit Stuttgart nicht klappt, dann zu einem anderen Bundesligisten. Auch die Eintracht aus Frankfurt hat Interesse. Ich will erste Liga spielen, notfalls in Frankreich", sagte der 23-Jährige dem kicker.

Der Stürmer aus der Elfenbeinküste ist sich eigentlich mit dem VfB über einen Wechsel einig, nur die Ablöeseforderung der Pfälzer steht einem Transfer noch im Weg. Angeblich verlangt der FCK fünf Mill. Euro, die Schwaben wollen aber nur die Hälfte für den Torjäger ausgeben. Sanogo, der in der vergangenen Saison zehn Treffer in 24 Punktspielen erzielt hat, steht bis zum Jahr 2009 bei den "Roten Teufeln" unter Vertrag.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%