Fußball Bundesliga
Testspiel-Einsatz von Ballack fraglich

Der Einsatz des alten und neuen DFB-Kapitäns Michael Ballack im Testspiel gegen Schalke 04 ist fraglich. Der Leverkusener leidet an einer Magen-Darm-Infektion.

Der Einsatz von Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack vom Bundesligisten Bayer Leverkusen im Testspiel am Freitag (14.30 Uhr) in Wuppertal gegen Vizemeister Schalke 04 ist fraglich. Aufgrund einer Magen-Darm-Erkrankung konnte der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler am Donnerstag nicht trainieren. Dies bestätigte Bayer-Sprecher Dirk Mesch auf SID-Anfrage.

Am Mittwoch war Ballack, ehemaliger England-Legionär vom FC Chelsea, von Bundestrainer Joachim Löw als DFB-Kapitän bestätigt worden, sofern er für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nominiert wird. Bei den ersten EM-Qualifikationsspielen am Freitag in Brüssel gegen Belgien und am kommenden Dienstag in Köln gegen Aserbaidschan (beide 20.45/jeweils ARD live) fehlt Ballack, weil er nach seiner Syndesmoseverletzung noch nicht wieder seine Topform erreicht hat. Gegen die belgischen "Roten Teufel" und gegen die Berti-Vogts-Mannschaft Aserbaidschan in Köln wird der Bayer-Star vom Münchner Philipp Lahm als Spielführer vertreten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%