Fußball Bundesliga
Torwartwechsel bei Energie Cottbus

Tomislav Piplica hat seinen Stammplatz im Tor des Bundesligisten Energie Cottbus an Gerhard Tremmel verloren. Trainer Bojan Prasnikar kündigte den Torwartwechsel für das Spiel am Samstag bei Arminia Bielefeld an.

Der neue Trainer Bojan Prasnikar von Bundesligist Energie Cottbus hat vorerst genug vom bisherigen Stammkeeper Tomislav Piplica gesehen und sich für einen Wechsel zwischen den Pfosten entschieden. Der 54 Jahre alte Slowene gab am Donnerstag bekannt, dass im Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) Gerhard Tremmel für Piplica im Kasten der Lausitzer stehen wird.

"Tremmel steht in Bielefeld im Tor. Der Druck auf Piplica war im letzten Spiel sehr groß, obwohl er zuletzt beim 0:0 gegen Hertha sehr gut gehalten hat", sagte Prasnikar, der beide Torleute über seine Entscheidung bereits informiert hat. Zuletzt stand der 38 Jahre alte Piplica beim Tabellenschlusslicht wegen unbeständiger Leistungen häufig in der Kritik.

"Piplica hat die Entscheidung akzeptiert. Er wird möglicherweise nochmal seine Chance bekommen", erklärte der Coach, der in Bielefeld verletzungsbedingt auf Stürmer Steffen Baumgart (Muskelfaserriss) und Mittelfeldspieler Jiayi Shao (Sprunggelenksblessur) verzichten muss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%