Fußball Bundesliga
Verletztes 96-Trio führt zu Personalsorgen

Vor dem Punktspiel am Freitag in Leverkusen plagen Hannovers Trainer Dieter Hecking Personalsorgen. Der Einsatz von Arnold Bruggink, Christian Schulz und Mike Hanke ist fraglich.

Bundesligist Hannover 96 bangt vor dem Punktspiel am kommenden Freitag (20.30 Uhr/live bei Premiere) bei Bayer Leverkusen um den Einsatz eines angeschlagenen Trios.

Neben den Mittelfeldspielern Arnold Bruggink (Fußentzündung) und Christian Schulz (Leistenzerrung) ist auch Stürmer Mike Hanke (Grippe) derzeit nicht im Vollbesitz seiner Kräfte. Abwehrspieler Steven Cherundolo kann nach überstandener Bauchmuskelzerrung hingegen wohl ins Aufgebot zurückkehren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%