Fußball Bundesliga
VfB-Stürmer Gomez zurück im Training

Nationalstürmer Mario Gomez ist nach überstandenem Innenbandriss im linken Knie und knapp sieben Wochen Verletzungspause wieder ins Training beim Bundesligisten VfB Stuttgart eingestiegen.

Im Saison-Endspurt kann Titelanwärter VfB Stuttgart möglicherweise wieder auf Nationalspieler Mario Gomez zurückgreifen. Der Angreifer hat seinen Innenbandriss im linken Knie auskuriert und ist am Montag ins Training beim Tabellenzweiten eingestiegen. Der Stürmer trainiert zunächst mit dem Ball und soll in den kommenden Tagen zunehmend belastet werden.

"Ich bin sehr zuversichtlich, was meine Rückkehr auf den Platz angeht", erklärte der Torjäger. Im Idealfall soll der 21-Jährige noch in der laufenden Saison, spätestens aber im Pokalendspiel gegen den 1. FC Nürnberg am 26. Mai im Berliner Olympiastadion eingesetzt werden.

Der Stürmer hatte sich die Verletzung am 10. März im Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg zugezogen. In der laufenden Saison absolvierte Gomez für den VfB Stuttgart 23 Spiele und erzielte dabei 13 Tore.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%