Fußball Bundesliga
VfB Stuttgart beobachtet Nedad Kovacevic

Die Suche eines Nachfolgers für Kapitän Zvonimir Soldo läuft beim Bundesligisten VfB Stuttgart auf Hochtouren. Dabei scheint Nedad Kovacevic von Roter Stern Belgrad auf der Wunschliste der Schwaben zu stehen.

Der Abgang von Kapitän Zvonimir Soldo zum Saisonende ist bei Bundesligist VfB Stuttgart längst beschlossene Sache. Jetzt konkretisiert sich die Suche nach einem Nachfolger für den Mittelfeldakteur. Scouting-Chef Herbert Briem hat mit Nedad Kovacevic den Spielführer von Roter Stern Belgrad ins Visier genommen. Der 25 Jahre alte Nationalspieler ist wie Soldo im defensiven Mittelfeld beheimatet.

Roter Stern Belgrad ist Tabellenführer in der serbischen Liga. Partizan Belgrad mit Trainer Jürgen Röber hat sieben Punkte Rückstand auf den Lokalrivalen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%