Fußball Bundesliga
VfL-Kapitän Zdebel heuert in Leverkusen an

Thomas Zdebel hat auf seine Ausmusterung aus dem Profikader des VfL Bochum reagiert und verlässt den Bundesligisten. Der Kapitän wechselt zu Ligakonkurrent Bayer Leverkusen.

Nach fünfeinhalb Jahren ist für Thomas Zdebel beim VfL Bochum Schluss. Der Kapitän verlässt den Bundesligisten mit sofortiger Wirkung und unterschrieb bei Ligakonkurrent Bayer Leverkusen einen Vertrag bis zum Saisonende. Über die Ablösesumme für Zdebel, der beim VfL noch einen Kontrakt zum Sommer besaß, vereinbarten beide Seiten Stillschweigen, sie dürfte bei etwa 200 000 Euro liegen.

Zdebel war in der vergangenen Woche beim abstiegsbedrohten VfL ohne Angabe von Gründen zur Amateurmannschaft verbannt worden. "Wir haben diesen Entschluss unter Berücksichtigung aller Umstände getroffen, um den Klassenerhalt in dieser Saison zu erreichen", hatte Cheftrainer Marcel Koller erklärt und bei Zdebel Entrüstung ausgelöst: "Ich bin sicher nicht fehlerfrei, aber was jetzt aufkommt, das ist schlicht und ergreifend erlogen. Da fühle ich mich betrogen und benutzt", sagte der 35 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler.

Der 14-malige polnische Nationalspieler Zdebel hat in der Bundesliga-Hinrunde zwölf Einsätze für den VfL absolviert und ein Tor erzielt.

Hegeler nach Augsburg

Derweil leiht Bayer Abwehrspieler Jens Hegeler bis 2010 an Zweitligist FC Augsburg aus. Der 20-Jährige hatte zu Saisonbeginn den Sprung von den A-Junioren in die Profimannschaft der Leverkusener geschafft. "Das ist eine strategische Entscheidung. Jens Hegeler wird in Augsburg Spielpraxis bekommen, die er bei uns aufgrund unserer starken Mannschaft sicherlich nicht bekäme", sagte Holzhäuser.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%