Fußball Bundesliga
Vorzeitiges Saisonaus für Isaac Boakye

Die restlichen drei Saisonspiele muss Arminia Bielefeld auf Isaac Boakye verzichten. Der Stürmer hatte sich in einem Testspiel der ghanaischen Nationalmannschaft einen Meniskusabriss am rechten Knie zugezogen.

Die Saison ist für Angreifer Isaac Boakye von Bundesligist Arminia Bielefeld vorzeitig beendet. Der Ghanaer hatte sich bei seinem ersten Einsatz im Nationalteam seit mehreren Monaten einen Meniskusabriss am rechten Knie zugezogen. Dies ergab eine Kernspintomographie am Freitag. Boakye wird am Samstag von Biefelds Mannschaftsarzt Dr. Michael Jakob operiert.

Boakye, der den WM-Neuling am Mittwoch beim Testspiel gegen den VfB Stuttgart (1:1) als Kapitän aufs Feld geführt hatte, muss sich höchstwahrscheinlich einer Operation unterziehen und etwa drei Wochen pausieren. Bei eventuellen Komplikationen wäre sogar die WM-Teilnahme des Torjägers in Gefahr.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%