Fußball Bundesliga
Wache fällt zum Saisonauftakt aus

Bundesligist FSV Mainz 05 muss im ersten Saisonspiel gegen Bayer Leverkusen auf Dimo Wache verzichten. Der Torwart muss verletzungsbedingt mehrere Wochen pausieren.

Kapitän Dimo Wache von Bundesligist FSV Mainz 05 fällt für den Saisonauftakt des Aufsteigers am Samstag gegen Bayer Leverkusen (15.30 Uhr/live bei Sky) aus. Bei einer Untersuchung am Mittwoch wurde ein Anriss der Patellasehne im linken Knie diagnostiziert. Eine Operation wird nicht vorgenommen. In den kommenden drei Wochen soll das Bein geschient und ruhig gestellt werden. Damit wird am Samstag Heinz Müller zwischen den Pfosten stehen. Wache hatte während des ersten Trainings unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel am Dienstag eine Knie-Verletzung erlitten.

Tuchel hatte eine Entscheidung über seine Nummer eins eigentlich erst am Ende der Woche fällen wollen. Dieser Torwart solle dann allerdings vorerst sein Vertrauen genießen. "Der Torwart hat erst einmal Rückendeckung, aber natürlich keinen Freifahrtschein", sagte Tuchel. Offen ließ der neue Coach die Frage, ob Wache Kapitän bleiben wird. Er werde den Spielführer bestimmen, meinte Tuchel. Gewählt werden soll dagegen der Mannschaftsrat. "Der wird von der Mannschaft gewählt. Da geht es auch um Vertrauen", sagte Tuchel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%