Fußball Bundesliga
Weltmeister Zaccardo auf Wolfsburger Wunschliste

Auf der Suche nach Verstärkungen hat der VfL Wolfsburg ein Auge auf Rechtsverteidiger Cristian Zaccardo geworfen. Der Italiener steht bei US Palermo unter Vertrag.

Im Hinblick auf die neue Saison ist der VfL Wolfsburg offenbar an einer Verpflichtung des italienischen Weltmeisters Cristian Zaccardo interessiert. "Der Spieler ist sehr interessant. Aber diese Qualität nach Wolfsburg zu bekommen, ist nicht einfach. Wenn uns das gelingt, haben wir einen sehr großen Wurf gelandet", sagte VfL-Trainer und -Sportdirektor Felix Magath der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung.

Rechtsverteidiger Zaccardo steht noch bis zum 30. Juni 2012 beim Serie-A-Klub US Palermo unter Vertrag und würde Spekulationen zufolge rund acht Mill. Euro Ablöse kosten. Der 26-Jährige bestritt bisher 17 Länderspiele für die "Squadra Azzurra" und erzielte dabei ein Tor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%