Fußball Bundesliga
Werder-Stürmer Zidan muss beim Auftakt passen

Vizemeister Werder Bremen muss am Sonntag im Gastspiel bei Hannover 96 (17.00 Uhr) ohne Mohamed Zidan antreten. Der ägyptische Angreifer fehlt beim Bundesliga-Auftakt wegen Knöchelproblemen.

Trainer Thomas Schaaf muss im Gastspiel von Werder Bremen am Sonntag bei Hannover 96 (17.00 Uhr) im Sturm ohne Mohamed Zidan planen. Der ägyptische Torjäger verpasst den Bundesliga-Auftakt des Vizemeisters wegen anhaltenden Knöchelproblemen. Nachdem Zidan bereits Freitag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen konnte, muss der Angreifer des Ligapokal-Siegers auch am Samstag pausieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%