Fußball Bundesliga
Werder wartet weiter auf Özil

Auch im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen am Sonntag muss Werder Bremen ohne Mesut Özil antreten. Der Nationalspieler kann wegen seiner Knieprobleme nicht auflaufen.

Bundesligist Werder Bremen muss auch im Auswärtsspiel am Sonntag (17.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) bei Bayer Leverkusen auf Nationalspieler Mesut Özil verzichten. Der Mittelfeldspieler klagt weiter über Knieprobleme.

"Mesut kann morgen nicht spielen, er ist verletzt, hat weiterhin Schmerzen", sagte Trainer Thomas Schaaf am Samstag: "Es ist immer noch die gleiche Geschichte, die bei stärkeren Belastungen immer wieder da war. Es ist nichts Schlimmes, aber es behindert ihn, sodass er nicht spielen kann."Özil hatte bereits beim 3:2 am Donnerstag in der Europa League bei Nacional Funchal gefehlt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%