Fußball Bundesliga: Werder wohl wieder ohne Wiese

Fußball Bundesliga
Werder wohl wieder ohne Wiese

Tabellenführer Werder Bremen muss im Top-Spiel gegen Verfolger Schalke 04 wohl wieder auf Torwart Tim Wiese verzichten. Für Wiese, den muskuläre Probleme plagen, steht Stellvertreter Andreas Reinke bereit.

Bundesliga-Tabellenführer Werder Bremen muss im Spitzenspiel am Sonntag gegen Verfolger Schalke 04 (17.00 Uhr/live bei arena) möglicherweise weiter auf Torhüter Tim Wiese verzichten. Wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel war der Keeper schon beim 2:0-Sieg am Mittwochabend bei Bayer Leverkusen ausgefallen.

Als Ersatz steht Andreas Reinke bereit. "Wir müssen abwarten, wie sich die Situation bei Tim entwickelt. Es hat sich aber bestätigt, dass es kein Problem ist, wenn Andreas Reinke aufläuft. Er hat in Leverkusen eine gute Partie abgeliefert", sagte Trainer Thomas Schaaf, der definitiv auf Torsten Frings (Gelbsperre) und die verletzten Patrick Owomoyela, Frank Baumann und Ivan Klasnic verzichten muss.

Werder-Sportdirektor Klaus Allofs will die Bedeutung der Partie derweil nicht überbewerten. "Wenn wir nach dem Spiel drei Punkte Vorsprung haben, werden wir nicht abheben. Wenn wir drei Punkte Rückstand haben, werden wir nicht verzweifeln. Es ist kein Jahrhundertspiel."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%