Fußball Bundesliga
Wiese gegen Schalke wohl wieder dabei

Am 16. Bundesliga-Spieltag gegen Schalke 04 steht Werder Bremen Nationaltorhüter Tim Wiese wohl wieder zur Verfügung. Ob Claudio Pizarro auf Torejagd gehen kann, ist weiter offen.

Bundesligist Werder Bremen kann im Punktspiel am kommenden Samstag gegen Schalke 04 (18.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) wohl wieder auf Torhüter Tim Wiese setzen. Der Keeper, der in den vergangenen beiden Pflichtspielen aufgrund einer Grippe ausgefallen war, nahm am Mittwoch in gewohnter Form am Training mit der Mannschaft teil.

Ob Stürmer Claudio Pizarro gegen die Gelsenkirchener zur Verfügung steht, ist hingegen weiter fraglich. "Es gibt die Chance, dass Claudio am Donnerstag wieder locker mittrainieren kann. Wir müssen ihn Stück für Stück heranführen und werden die nächsten Tage sehen, ob es schon reicht", sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf. Pizarro, der seit gut vier Wochen an einem Haarriss im Mittelfuß laboriert, erklärte: "Ich habe noch leichte Schmerzen. Wir müssen die Entwicklung abwarten."

Während Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede am Mittwoch verletzungsbedingt pausierte, absolvierten Mesut Özil, Aaron Hunt und Dusko Tosic (alle Grippe) eine individuelle Einheit. Für Donnerstag ist jedoch die Rückkehr des Trios ins Mannschaftstraining, an dem momentan auch der tunesische Testspieler Aymen Abdennour teilnimmt, geplant.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%