Fußball Bundesliga
"Wölfe" gegen Hertha ohne Menseguez

Der VfL Wolfsburg muss zum Bundesliga-Auftakt am Sonntag gegen Hertha BSC Berlin (17.00 Uhr) wegen Rückenproblemen auf Juan Carlos Menseguez verzichten. Miroslav Karhan ist dagegen nach seiner Leisten-OP wieder fit.

Ohne den Argentinier Juan Carlos Menseguez kämpft der VfL Wolfsburg am Sonntag (17.00 Uhr) zum Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC Berlin um die ersten Punkte der neuen Spielzeit. Der Stürmer laboriert an Rückenproblemen und kann gegen die "alte Dame" nicht auflaufen. "Juan Menseguez hat drei Wochen nicht mit der Mannschaft trainiert. Dieses Spiel kommt zu früh für ihn", erklärte Trainer Klaus Augenthaler.

Mit von der Partie ist dagegen Mittelfeldspieler Miroslav Karhan. Der Slowake steht nach seiner Leistenoperation wieder zur Verfügung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%