Fußball Bundesliga
"Wolf" Klimowicz mit einem Bein in Dortmund

Der Wechsel von Stürmer Diego Klimowicz vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund ist so gut wie perfekt. "Die Vereine sind sich weitgehend einig", erklärte "Wölfe"-Manager Klaus Fuchs.

Wolfsburgs Diego Klimowicz wird in der kommenden Saison wohl das Trikot von Borussia Dortmund überstreifen. "Die Vereine sind sich weitgehend einig. Es stehen jedoch noch die sportärztlichen Untersuchungen aus, und es sind noch keine Verträge unterschrieben", gab VfL-Manager Klaus Fuchs am Donnerstag bekannt. Der Stürmer soll bei den Westfalen einen Vertrag bis 2009 unterschreiben, die Ablöse soll etwa 1,5 Mill. Euro betragen.

Der 32-jährige Klimowicz spielt seit 2002 für die Wolfsburger und hat dort noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008. In 148 Bundesligapartien erzielte der Torjäger 57 Treffer. Als Ersatz für Klimowicz sollen die Wolfsburger den Uruguayer Walter Pandiani vom Uefa-Cup-Finalisten Espanyol Barcelona und den Italiener Francisco Miccoli von Benfica Lissabon im Auge haben.

Van der Leegte vor Rückkehr nach Holland

Ebenfalls nur noch kleine Details sind nach Auskunft von Klaus Fuchs bei Tom van der Leegte zu klären. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler steht vor einer Rückkehr in seine Heimat zum niederländischen Meister PSV Eindhoven.

Vor einer Lösung steht der VfL mit dem spanischen Erstligisten Real Saragossa im Fall Andres D´Alessandro. "Wir stehen kurz vor einem Kompromiss mit Real, der aber auch noch scheitern kann. Der Teufel steckt gelegentlich noch im Detail", sagte Fuchs.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%