Fußball Bundesliga
Ziege tritt Nachfolge von Pander in Gladbach an

Nach der Trennung von Peter Pander hat Borussia Mönchengladbach den ehemaligen Nationalspieler Christian Ziege als neuen Sportdirektor präsentiert. Ziege betreute seit Juni 2006 die B-Junioren der Borussia.

Borussia Mönchengladbach hat Ex-Nationalspieler Christian Ziege als neuen Sportdirektor vorgestellt. Der 35 Jahre alte Europameister von 1996 tritt die Nachfolge von Peter Pander beim Tabellenletzten an. Der fünfmalige deutsche Meister hatte am Donnerstag die Trennung vom Ex-Wolfsburg-Manager bekannt gegeben. Pander, seit April 2005 bei der Borussia im Amt, hatte der Vereinsführung zuvor seinen Rücktritt angeboten.

Der 72-malige Nationalspieler Ziege hatte seit Juni 2006 die B-Junioren der Borussia betreut. "Wir werden alles unternehmen, um den Klassenerhalt zu schaffen und müssen zudem die Planungen für die neue Saison forcieren", sagte Präsident Rolf Königs: "Das wollen wir in der sportlichen Leitung mit einem jungen, hungrigen Team aus den eigenen Reihen tun, dem neben Christian Ziege und Trainer Jos Luhukay auch Teammanager Steffen Korell und Max Eberl, Direktor Jugend und Amateure, angehören."

Königs sprach von einem Neuanfang mit Ziege und dem so genannten Kompetenzteam. Dieses müsse nun die "schlechte sportliche Situation reparieren" und den Klassenerhalt schaffen. Laut Königs habe es keine Bemühungen von Seiten des Klubs gegeben, Pander umzustimmen. Vorneweg soll nun Ziege marschieren.

"Es geht nur um Borussia. Das ist ein großer Verein. Es ist eine Ehre für mich, diesen Posten zu übernehmen. Ich werde alles daransetzen, mit diesem Team die erste Liga zu halten, ich werde mich Tag und Nacht einsetzen", sagte der 329-malige Bundesliga-Profi und Ex-England-Legionär, der mit Bayern München zwei deutsche Meisterschaften gewann.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%