Fußball Bundesliga
Zietz und Angerer verlängern in Potsdam

Nach zahlreichen Abgängen in der laufenden Saison hat Turbine Potsdam nun einen Erfolg verbucht: Die Nationalspielerinnen Jennifer Zietz und Nadine Angerer verlängerten ihre Verträge um ein weiteres Jahr.

Turbine Potsdam hat sich die Dienste der beiden Nationalspielerinnen Jennifer Zietz und Nadine Angerer für ein weiteres Jahr gesichert. Die 23-Jährige Zietz wird nach dem Wechsel von Ariane Hingst zu Djurgardens IF aus Stockholm am 1. April zudem die Kapitänsrolle übernehmen.

"Es ist kein guter Charakterzug, das sinkende Schiff zu verlassen", sagte Torhüterin Angerer mit einem Seitenhieb auf ihre wechselwilligen Kolleginnen. Neben Hingst hatten auch Navina Omilade (VfL Wolfsburg) und Conny Pohlers (1. FFC Frankfurt) ihren Abschied zum Saisonende angekündigt.

Schon vor Saisonbeginn hatten Nationalspielerin Petra Wimbersky (1. FFC Frankfurt) und die Brasilianerin Cristiane (VfL Wolfsburg) Potsdam verlassen. In der Winterpause wechselte zudem Nationalspielerin Britta Carlson nach Wolfsburg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%