Fußball Bundesliga
Zwangspause für "Wölfe"-Stürmer Boakye

Der Einsatz von Neuzugang Isaac Boakye beim VfL Wolfsburg zum Saisonbeginn ist fraglich. Im Trainingslager in Österreich konnte der Angreifer noch nicht voll mittrainieren, da er derzeit an Knieproblemen laboriert.

Ob Bundesligist VfL Wolfsburg in die neue Spielzeit mit Neuzugang Isaac Boakye starten kann, ist fraglich. Im Trainingslager der Niedersachsen im österreichischen Saalfelden konnte der Angreifer noch nicht voll mittrainieren, da er derzeit an Knieproblemen laboriert. Dementsprechend fehlte Boakye auch am Donnerstag beim 2:1-Erfolg im Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Sivasspor in Zell am See.

Der 24-Jährige war zuvor bereits mit einer Infektion aus dem Heimaturlaub in Ghana zurückgekehrt und hat bislang lediglich am 11. Juli für 20 Minuten in einem Testspiel gegen eine Stadtauswahl aus Salzgitter mitwirken können. Boakye, der für 1,2 Mill. Euro vom Ligarivalen Arminia Bielefeld zu den "Wölfen" gewechselt ist, musste wegen Kniebeschwerden auch schon auf seine Teilnahme an der WM-Endrunde in Deutschland verzichten.

Ersatztorwart Patrick Platins ist unterdessen mit einer Halskrause aus dem Trainingslager nach Wolfsburg zurückgereist. Der 23-Jährige hatte am vergangenen Wochenende bei einem Badeunfall einen Anbruch eines Nackenwirbels erlitten, der zunächst nicht erkannt wurde. Der Keeper wird nun bei Spezialisten in Wolfsburg weiter behandelt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%