Fußball Champions-League
Aquilani läuft bald für Liverpool auf

Alberto Aquilani wird ab der kommenden Saison in der Premier League spielen. Der Mittelfeldspieler wechselt vom AS Rom zum FC Liverpool und soll dort Xabi Alonso ersetzen.

Der FC Liverpool hat Alberto Aquilani vom italienischen Klub AS Rom verpflichten. Nachdem nun auch die Transfermodalitäten geklärt wurden, soll Aquilani noch in dieser Woche zum Medizincheck nach Liverpool kommen und dort den nach Real Madrid abgewanderten Xabi Alonso ersetzen. Liverpool soll für den Mittelfeldspieler umgerechnet rund 20 Mill. Euro bezahlen.

Der 25-Jährige, der bereits elf Mal für die italienische Nationalmannschaft aufgelaufen ist, wird wohl etwas Zeit brauchen, um sich an die Premier League zu gewöhnen. Seit März hat er aufgrund einer Verletzung kein Pflichtspiel mehr absolviert. Insgesamt kam er lediglich auf 14 Einsätze in der italienischen Liga.

"Alberto ist ein sehr guter Spieler und ich bin froh, dass wir eine Einigung mit Rom erzielt haben", sagte Liverpool-Coach Rafa Benitez. "Alberto hat eine Siegermentalität und große Erfahrung in der Serie A und der Champions-League."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%