Fußball Champions-League
AS: "Barca beste Mannschaft Europas"

In den spanischen Medien werden die Spieler des Champions-League-Siegers FC Barcelona gefeiert. Die englische Presse schiebt die Schuld für Arsenal Londons Niederlage abwechselnd Jens Lehmann und dem Schiedsrichter zu.

Die spanische Presse bejubelt den Sieg des FC Barcelonas im Champions-Laegue-Finale gegen FC Arsenal (2:1) und lassen Barca hochleben. "Könige des Fußballs und Könige Europas", schrieb etwa Sport aus Barcelona. AS ergänzte: "Nach dem Uefa-Cup des FC Sevilla nun die Champions League für Barca. Spanien zwei - Europa 0!"

Unterschiedlich bewerteten die englischen Medien derweil den Platzverweis für Jens Lehmann, der die 1:2-Niederlage einleitete. "Arsenal bezahlt die Rechnung für Lehmanns Platzverweis", befand die Times und sah die Schuld bei der deutschen Nummer eins. Der Daily Telegraph dagegen attackierte den norwegischen Schiedsrichter: "Es ist leicht nachzuvollziehen, warum Terje Hauge nicht von der Fifa für die WM berücksichtigt worden ist."

Die Pressestimmen im Überblick:

Spanien:

AS: "Nach dem Uefa-Cup des FC Sevilla nun die Champions League für Barca. Spanien zwei - Europa 0! Ohne Frage ist Barca die beste Mannschaft Europas. Belletti - der Triumph der Arbeiterklasse."

Marca: "Champion Barca. Sie haben gezeigt, dass sie die beste Mannschaft der Welt sind. Ein neues Dream-Team wurde geboren. Weder Ronaldinho noch Henry waren entscheidend. Iniesta, Larsson und Belletti brachten den Umschwung."

Sport: "Könige des Fußballs und Könige Europas. Die Helden von Paris weinten auf dem Rasen. Eto´o und Belletti sind die neuen Helden."

El Pais: "Der siebte Himmel ist in Paris."

El Mundo Deportivo: "Barca in Paris gekrönt. Barca gewann in einem Finale, in dem die Spannung dominanter war als das gute Spiel. Der Schiedsrichter hätte das Tor und Lehmann die Gelbe Karte geben müssen. Das wäre zum Wohle des Spiels gewesen."

Cadena Ser (Radiosender): "Barca ist das Maß aller Dinge in Europa. Bayern und Juventus sind Lichtjahre davon entfernt."

England:

Times: "Les Miserables (die Bedauernswerten). Arsenal bezahlt die Rechnung für Lehmanns Platzverweis. Rücksichtsloser Lehmann erhöht die Chancen für Barcelona. Es war kein Wunder von Paris, nur ein vorhersagbarer Sieg des vorhersagbaren Siegers."

Daily Mail: "Die Arsenal-Fans mussten ungläubig verfolgen, wie ihre Träume vom europäischen Ruhm im Pariser Regen weggefegt wurden. Das Desaster traf die Londoner nach nur 18 Minuten, als Torwart Jens Lehmann vom Platz verwiesen wurde."

Independent: "Barcelona zerstört heldenhaftes Arsenal innerhalb von vier Minuten. Als das beste Offensivteam der Welt losschlug, war es brutal. Lehmanns Platzverweis war unausweichlich."

Daily Express: "So tapfer, so nah dran."

The Guardian: "Arsenal war dem unvorstellbaren Sieg nahe und verließ das Stade de France mit einer unvergesslichen Niederlage. Lehmanns Bereitschaft, weit vor der Torlinie zu spielen ist eine seiner Tugenden, aber diesmal ging es schief. Vielleicht wäre der Schiedsrichter gelobt worden, wenn er die Regeln sensibler ausgelegt hätte. Aber er beging keinen Justizirrtum, als er Lehmann vom Platz stellte. Lehmann war schuldig im Sinne der Anklage. Barcelona war verzweifelt, bevor Henrik Larrson es erlöste."

Daily Telegraph: "Lost in France. Europas Traumfinale wird zu einem Albtraum für Arsenal. Es ist leicht nachzuvollziehen, warum Terje Hauge nicht von der Fifa für die WM berücksichtigt worden ist."

Daily Star: "Dem tapferen Arsenal wurde das Herz gebrochen."

Daily Mirror: "Henry beschuldigt Schiedsrichter, weil Arsenals Träume zerschellen. In diesem Moment, mit dieser fürchterlichen Entscheidung, zerstörte der Schiedsrichter ein Traumfinale. Er hätte dem Spiel frisches Leben geben können, wenn er den Vorteil hätte laufen lassen und Giuly erlaubt hätte, das Tor zu erzielen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%