Fußball Champions-League
Barca kann wieder auf Marquez bauen

Nach vier Monaten kehrt Rafael Marquez in den Kader des FC Barcelona zurück. Der Mexikaner hatte sich im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea verletzt.

Der spanische Meister FC Barcelona kann in den kommenden Spielen wieder auf Verteidiger Rafael Marquez bauen. Der Mexikaner meldete sich vier Monate nach seiner Knieverletzung aus dem Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea wieder fit und kann beim FC Getafe eingesetzt werden.

Auch Mittelfeldspieler Andres Iniesta könnte nach einer langwierigen Muskelverletzung am kommenden Sonntag wieder im Kader der Katalanen stehen. Der spanische Nationalspieler hatte seit dem Triumph im Champions-League-Finale gegen Manchester United nicht mehr auf dem Platz gestanden. Jungstar Bojan Krkic muss dagegen mit einer Verletzung pausieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%