Fußball Champions-League
Barcelona verpflichtet Ukrainer Tschigrinskij

Der spanische Meister FC Barcelona hat den 22-jährigen Ukrainer Dimitri Tschigrinskij unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger kostete die Katalanen 25 Mill. Euro.

Champions-League-Sieger FC Barcelona hat für 25 Mill. Euro Abwehrspieler Dimitri Tschigrinskij von Uefa-Cup-Gewinner Schachtjor Donezk unter Vertrag genommen. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger erhält einen Fünf-Jahres-Vertrag bei Barca. Die Ablösesumme für den ukrainischen Nationalspieler wurde von den Katalanen auf 100 Mill. Euro festgeschrieben.

Dafür lieh Barcelona den Ex-Leverkusener Henrique für eine Saison an den spanischen Erstligisten Racing Santander aus und gab den isländischen Nationalstürmer Eidur Gudjohnsen an den französischen Erstligisten AS Monaco ab. Die Franzosen bezahlen für den 30-Jährigen, der 2006 für zwölf Mill. Euro vom FC Chelsea zu Barca gewechselt war und noch einen Ein-Jahres-Vertrag hatte, zunächst keine Ablösesumme. Allerdings müssen sie erfolgsabhängige Prämien an Barca bezahlen, die sich im Laufe der zwei Jahre auf bis zu zwei Mill. Euro belaufen können.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%