Fußball Champions-League
Chelsea-Stars kassieren bei "Grand Slam" ab

Sollte dem Starensemble des FC Chelsea in diesem Jahr der "Grand Slam" aus Meisterschaft, Ligapokal und Champions League gelingen, kassieren die Akteure mächtig ab. Der Klub will dann 14 Mill. Pfund ausschütten.

Die Stars des englischen Meisters FC Chelsea können in diesem Jahr noch ordentlich abkassieren. Sollte den "Blues" der "Grand Slam" aus Meisterschaft, Ligapokal und Champions League gelingen, schüttet der Klub 14 Mill. Pfund (rund 20,5 Mill. Euro) an den 20-köpfigen Kader um den deutschen Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack aus. Das berichtet die englische Tageszeitung "Daily Mail". Die Prämien sind gestaffelt nach Einsätzen, im Durchschnitt würde jeder Profi einen Bonus von etwas mehr als einer Million Euro erhalten.

Im FA-Cup steht das Team von Trainer Jose Mourinho ebenso im Halbfinale wie in der Champions League. In der heimischen Premier League rangiert die Star-Truppe auf Platz zwei, drei Punkte hinter Manchester United. Dessen Prämien nehmen sich im Vergleich zu denen des Kontrahenten fast schon bescheiden aus. 5,6 Mill. Pfund (8,2 Mill. Euro) würden die Red Devils kassieren, wenn sie das Triple von 1999 wiederholten und sich neben der europäischen Krone auch die Meisterschaft und den FA-Cup schnappten.

220 000 Euro für den Champions-League-Sieg

Chelsea zahlte dem Bericht zufolge jedem Profi 14 700 Euro für einen Sieg in der Gruppenphase der Champions League, 3 000 Euro gab es für ein Remis. Für den Gruppensieg gab es einen Bonus von 36 700 Euro, für den Erfolg im Achtelfinale gegen den FC Porto strichen die Großverdiener weitere 25 000 Euro ein. 55 000 Euro gab es für den Triumph über den FC Valencia im Viertelfinale. Sollte Chelsea am 23. Mai in Athen den Pokal holen, würden bis dahin weitere 220 000 Euro auf das Konto jedes einzelnen Spielers fließen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%