Fußball Champions-League
Europapokal-Auslosung am 18. Dezember

Am 18. Dezember wird in Nyon das Achtelfinale der Champions League sowie die Runde der letzten 32 und das Achtelfinale der Europa League ausgelost.

Die Europäische Fussball-Union (Uefa) lost am 18. Dezember in Nyon die K.o.-Runden für die Champions- und Europa League aus. Nach Abschluss der Gruppenphase werden in der "Königsklasse" die Achtelfinals, in der Europa League die Runde der besten 32 und bereits die Paarungen für die folgende Runde ermittelt.

Die acht Gruppensieger der Champions League treffen auf die Zweitplatzierten einer anderen Gruppe. Die Gruppen-Zweiten haben im Achtelfinal-Hinspiel zunächst Heimrecht. Es dürfen nicht mehrere Vereine aus dem gleichen Land zugelost werden.

In der Europa League kommen zunächst die zwölf Gruppensieger in einen Lostopf mit den vier besten Gruppen-Dritten aus der Champions League. Die Gruppen-Zweiten müssen sich mit den anderen vier Gruppen-Dritten der "Königsklasse" auseinandersetzen. Anschließend werden bereits die Achtelfinals ausgelost.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%