Fußball Champions-League
FCB ohne Braafheid gegen Bordeaux

Der FC Bayern München muss im Champions-League-Spiel bei Girondins Bordeaux auch auf Edson Braafheid verzichten. Der Verteidiger fehlt wegen Oberschenkelproblemen.

Die Verletzungsprobleme bei Bayern München haben sich durch den Ausfall von Edson Braafheid weiter verschärft. Der niederländische Verteidiger fällt wegen Oberschenkelproblemen als fünfter Spieler des Rekordmeisters für das Champions-League-Spiel bei Girondins Bordeaux am Mittwoch (20.45 Uhr/live in Sat 1 und bei Sky) aus.

Zuvor hatte Stürmerstar Arjen Robben sein Comeback nach einer Knieoperation zum zweiten Mal verschieben müssen. Auch Superstar Franck Ribery (Patellasehnenprobleme), Iviva Olic (Muskelbündelriss) und der angeschlagene Breno fehlen beim vorentscheidenden Spiel in Frankreich. Der Argentinier Martin Demichelis hingegen gehört erstmals nach seiner Sprunggelenks-Operation vor knapp zehn Wochen wieder zum Aufgebot der Bayern.

"Robben und Ribery sind nicht zu ersetzen. Aber es hat keinen Sinn über Spieler zu reden, wenn sie verletzt sind. Das ist schade, aber wir müssen das mit anderen Spielern schaffen", sagte Bayern-Trainer Louis van Gaal.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%