Fußball Champions-League "Gunners" vor dem Einzug in die Champions League

Der FC Arsenal London steht nach dem 2:0-Hinspiel-Sieg gegen Celtic Glasgow vor dem Einzug in die Champions League. Auch Piräus, Kopenhagen und Florenz haben gute Karten.
Der FC Arsenal hat eine gute Ausgangslage. Foto: AFP Quelle: SID

Der FC Arsenal hat eine gute Ausgangslage. Foto: AFP

(Foto: SID)

Stammgast FC Arsenal hat die Tür zur Champions League weit aufgestoßen. Der 13-malige englische Meister gewann das Play-off-Hinspiel bei Celtic Glasgow am Dienstag 2:0 und (1:0) ist damit vor dem Rückspiel am 26. August in einer exzellenten Ausgangsposition.

Kurs auf die Königsklasse nahmen auch Griechenlands Vorzeigeklub Olympiakos Piräus (2:0 bei Sheriff Tiraspol), der FC Kopenhagen (1:0 gegen Apoel Nikosia) und der AC Florenz, der ein 2:2 bei Sporting Lissabon erkämpfte.

Ein Glückstor bescherte Arsenal den ersten Sieg einer englischen Mannschaft im Celtic Park seit 25 Jahren. Der Franzose William Gallas (43.) fälschte einen 25-m-Schuss von Cesc Fabregas mit dem Rücken unhaltbar ab, obwohl er sich nur aus der Schussbahn ducken wollte. Gary Caldwell (71.) unterlief ein Eigentor zum 0:2.

Weltmeister Alberto Gilardino erzielte für Florenz den enorm wichtigen Ausgleich zum 2:2 (79.). Sporting war nach einem Tor von Juan Vargas (6.) lange einem Rückstand hinterhergelaufen, ehe Simon Vukcevic (58.), der kurz darauf die Gelb-Rote Karte sah, und Miguel Veloso (66.) für die Wende sorgten.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%