Fußball Champions-League
Hoeneß kündigt Champions-League-Titel bis 2020 an

Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß glaubt trotz des bevorstehenden Ausscheidens aus der Champions League an einen Erfolg in der europäischen Königsklasse bis zum Jahr 2020.

Rekordmeister Bayern München steht in der Champions League vor dem Aus, doch Manager Uli Hoeneß glaubt weiter an einen Erfolg in der Königsklasse bis spätestens 2020. "Ich bin mir sicher, in den kommenden zehn Jahren werden wir in Europa erfolgreicher sein als in den vergangenen zehn Jahren. Inklusive des Gewinns der Champions League", sagte Hoeneß der Bild-Zeitung.

Der letzte Triumph der Münchner in der Champions League liegt nun schon über acht Jahre zurück. In der laufenden Saison droht dem FC Bayern nach zwei Niederlagen gegen den französischen Meister Girondins Bordeaux zum erst zweiten Mal das Aus in der Vorrunde. Der 57 Jahre alte Hoeneß sieht die Zukunft vor allem deshalb rosig, weil die Bayern innerhalb der kommenden zehn Jahre die WM-Arena abbezahlt haben werden. Dann gehe "die Zukunft des FC Bayern richtig los. Dann kannst du das ganze Geld nutzen für neue Spieler", sagte Hoeneß.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%