Fußball Champions-League
Mertesackers Magen mag Madrid nicht

Werder Bremens Verteidiger Per Mertesacker leidet vor dem Champions-League-Match bei Real Madrid unter einer Magenverstimmung. Coach Thomas Schaaf rechnet aber mit einem Einsatz des Nationalspielers.

Bundesligist Werder Bremen bangt im Champions-League-Spiel am Dientag (20.45 Uhr/live bei Premiere) beim spanischen Meister Real Madrid um den Einsatz von Nationalspieler Per Mertesacker. Der Abwehrspieler klagte auf dem Flug in die spanische Hauptstadt über Unwohlsein und begab sich nach der Landung wegen einer Magenverstimmung in ärztliche Behandlung.

Am Abschlusstraining der Norddeutschen am Montagabend konnte der 22-Jährige nicht teilnehmen. Über seinen endgültigen Einsatz soll nach einem letzten Test am Dienstagvormittag entschieden werden.

"Der Flug nach Madrid war kein Highlight für ihn. Aber momentan gehe ich noch davon aus, dass er spielen kann", meinte Trainer Thomas Schaaf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%