Fußball Champions-League
Real greift für CL-Sieg tief in die Tasche

Der spanische Rekordmeister Real Madrid lässt sich den Sieg in der Champions League einiges kosten. Nach einem Bericht der Marca soll jeder Profi und Coach Bernd Schuster eine Prämie in Höhe von 600 000 Euro erhalten.

Der Gewinn der Champions League ist für Real Madrid vor allem finanziell lukrativ: Nach einem Bericht der Sportzeitung Marca soll jeder Profi und der Coach Bernd Schuster eine Prämie in Höhe von 600 000 Euro für den anvisierten Triumph in der Königsklasse erhalten.

Sollten sich die Königlichen tatsächlich zum zehnten Mal die Krone im europäischen Klubfußball sichern, müssten die Verantwortlichen ingesamt 15 Mill. Euro an Prämien auf den Tisch legen. Trotz dieser Ausgaben würde der Verein dennoch einen satten Gewinn erwirtschaften, denn Real hat in der vergangenen Saison trotz des frühzeitigen Scheiterns gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München im Achtelfinale insgesamt 21 Mill. Euro eingenommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%