Fußball Champions-League
Vander rückt für Wiese in den Kasten

Bremens Torhüter Tim Wiese muss im Gruppenspiel beim beim zyprischen Meister Anorthosis Famagusta wegen einer Adduktorenverletzung passen. Christian Vander wird Wiese ersetzen.

Bundesligist Werder Bremen muss am Mittwochabend im Gruppenspiel der Champions League beim zyprischen Meister Anorthosis Famagusta ohne Torwart Tim Wiese auskommen. Der Nationalkeeper hatte sich im Abschlusstraining am Dienstag eine Adduktorenverletzung zugezogen, die über Nacht schlimmer geworden war und einen Einsatz nicht zuließ. Für Wiese hütet Christian Vander das Tor.

Zudem muss Werder-Coach Thomas Schaaf kurzfristig auch Abwehrspieler Petri Pasanen ersetzen, der wegen einer Oberschenkelzerrung nicht auflaufen kann. Für den Finnen rückt der Serbe Dusko Tosic in die Startelf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%