Fußball Club-WM
3,5 Millionen Euro Siegprämie für Klub-Weltmeister

Dem Sieger der Klub-WM, die vom 7. bis 16. Dezember in Japan stattfindet, winkt eine Prämie von 3,5 Mill. Euro. Zudem gab die Fifa bekannt, das Turnier als Testlauf für eine neue Version des Ball-Chips zu nutzen.

Der Sieger der Klub-WM, der vom 7. bis 16. Dezember in Japan ermittelt wird, darf sich über eine Siegprämie von umgerechnet knapp 3,5 Mill. Euro freuen. Ingesamt werden Preisgelder von 11,1 Mill. Euro unter den teilnehmenden Mannschaft ausgelobt. Das Fifa-Exekutivkomitee entschied zudem, dass die Klub-WM 2008 erneut in Japan stattfinden wird. Die darauffolgenden Turniere 2009 und 2010 werden indes neu ausgeschrieben.

Mit neuem Ball-Chip, ohne zusätzlichen Assistenten

Bei der diesjährigen Auflage der Vereins-WM wird die Fifa eine neue, völlig überarbeitete Version des Torlinien-Technologiesystems von adidas und Cairos (Chip im Ball) testweise einsetzen. Der International Football Association Board hat dazu bei seiner Arbeitssitzung im Oktober in Glasgow grünes Licht gegeben.

Allerdings lehnte es der Board aus grundsätzlichen Überlegungen ab, bei diesem Turnier gleichzeitig ein Experiment mit zwei zusätzlichen Schiedsrichterassistenten zuzulassen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%