Fußball Copa America
Argentinien und Mexiko lassen es krachen

Ohne Mühe sind Argentinien und Mexiko ins Halbfinale der Copa America in Venezuela eingezogen. Die "Gauchos" schlugen Peru mit 4:0, Mexiko schoss Paraguay sogar mit 6:0 ab.

Bei der Copa America gehen die Schützenfeste weiter. Nach Brasilien und Uruguay kamen auch der zweimalige Weltmeister Argentinien und Mexiko zu glatten Siegen. Copa-Rekordsieger Argentinien wahrte in Venezuela seine weiße Weste mit dem vierten Sieg im vierten Turnierspiel und zog in Barquisimeto durch ein klares 4:0 (0:0) gegen Peru ins Halbfinale ein. Mit einem 6:0 (3:0)-Torfestival gegen Paraguay gelang Mexiko der Einzug in die Runde der letzten Vier.

Am Mittwoch stehen sich die beiden Sieger nun im Halbfinale in Puerto Ortaz gegenüber. Bereits am Dienstag ermittelten in Maracaibo Brasilien, das durch ein 6:1 gegen Chile weiterkam, und Uruguay, 4:1-Sieger über Gastgeber Venezuela, den ersten Finalisten.

Riquelme erlöst die "Gauchos"

Die Mexikaner zerstörten schon in der 5. Minute die Halbfinal-Hoffnungen der Bundesliga-Akteure Roque Santa Cruz, Julio Dos Santos (beide Bayern München) und Jonathan Santana (VfL Wolfsburg). Nach einer Notbremse flog Paraguays Schlussmann Aldo Bobadilla vom Platz, den fälligen Strafstoß verwandelte Nery Castillo. Gerardo Torrado (27.), wieder Castillo (39.), Fernando Acre (79.), Cuauhtemoc Blanco (87., Foulelfmeter) und Omar Bravo (90.) machten das Schützenfest perfekt.

Argentinien nahm gegen das Team vom Hamburger Paolo Guerrero und des Ex-Bayern Claudio Pizarro eine Halbzeit Anlauf, ehe nach der Pause Spielmacher Juan Roman Riquelme (47.) den Bann brach. Anschließend trafen noch Lionel Messi (61.), Javier Mascherano (75.) und erneut Riquelme (86.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%