Fußball DFB
DFB-Direktor Hans wird Niersbachs Stellvertreter

DFB-Verwaltungs- und -Finanzexperte Stefan Hans wird Stellvertreter von Generalsekretär Wolfgang Niersbach. Hans und Niersbach hatten bereits im WM-Organisationskomitee 2006 erfolgreich zusammengearbeitet.

DFB-Direktor Stefan Hans ist Stellvertreter von Wolfgang Niersbach, seit vergangenem Freitag neuer DFB-Generalsekretär. Hans leitet seit dem 1. Januar 2007 die Abteilung "Recht, Sportgerichtsbarkeit, Finanzen, Personal, Schiedsrichterwesen und Verwaltung" und wird übernimmt mit sofortiger Wirkung zusätzlich die Aufgaben als Niersbachs Stellvertreter.

Bereits im deutschen WM-Organisationskomitee 2006 hatten beide erfolgreich zusammengearbeitet. Niersbach war OK-Vize-Präsident. Im Oktober 2002 war Hans als Regierungsdirektor vom Finanzministerium Rheinland-Pfalz zum Organisationskomitee gewechselt. Der Abteilungsleiter Finanzen übernahm ab November 2004 zusätzlich den Bereich "Logistik" für die WM 2006.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%