Fußball DFB-Pokal
Ganz Aue ist heiß auf die Bayern

In Aue grassiert das Pokalfieber. Frauen stürzten sich vom 10-Meter-Sprungturm, Männer ließen sich das Vereinsemblem auf den Allerwertesten tätowieren oder rollten mit geöffneten Scheiben durch die Autowasch-Anlage: Den Fans von Erzgebirge Aue war kein Opfer zu groß, um an Karten für den DFB-Pokalhit heute (20.30 Uhr/live im ZDF) gegen Bayern München zu kommen. Ein regionaler Radiosender startete die Kampagne "Nur die Harten kriegen Karten", weil die Nachfrage die verfügbaren 16 500 Tickets um das Zehnfache überstieg.

DÜSSELDORF. Aus den übrigen sieben Pokalspielen des heutigen Abends (alle 19.30 Uhr) ragen zudem die Erstliga-Duelle zwischen dem Hamburger SV und Bayer Leverkusen sowie Hertha BSC Berlin und Borussia Mönchengladbach heraus. Bundesliga-Absteiger Hansa Rostock trifft auf den VfB Stuttgart.

"Das ist ein absoluter Höhepunkt in der Vereinsgeschichte für die Fans, für meine Spieler und für mich. Wir hoffen auf ein echtes Fußball-Fest", meinte Gerd Schädlich vor dem Match gegen die Bayern. Der Auer Trainer ließ sogar Elfmeterschießen üben und demonstrierte mit der Ankündigung, drei Stürmer aufzubieten, Selbstbewusstsein. Aues Mannschaft handelte unterdessen eine Extra-Siegprämie aus. Bei Einnahmen von fast einer Million Euro für die schuldenfreien Sachsen kein Problem. Der Rest der Pokal-Einnahme soll in der Winterpause in Verstärkungen investiert werden.

Von den Bayern, die auch im Erzgebirge viele Fans haben, steht Michael Ballack vor einem Heimspiel. Der Nationalmannschafts-Kapitän kickte 14 Jahre lang im nahen Chemnitz. "Eine unangenehme Aufgabe. In Aue können wir uns nur blamieren", befand Felix Magath nach seiner Visite beim jüngsten 1:1 von Aues Zweitliga-Kickern gegen Greuther Fürth. Der Bayern-Coach hofft, dass Stürmer-Star Roy Makaay seine Torflaute (kein Bundesliga-Tor seit 27. August, 813 torlose Minuten inklusive Champions League) beim Underdog endlich überwindet.

Seite 1:

Ganz Aue ist heiß auf die Bayern

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%