Fußball DFB-Pokal
Titelverteidiger Potsdam erwartet München

Titelverteidiger Turbine Potsdam muss im Halbfinale des DFB-Pokals der Frauen gegen den FC Bayern München antreten. Im zweiten Semifinale erwartet der FCR Duisburg gegen den 1. FFC Frankfurt.

Das Traumfinale im DFB-Pokal der Frauen ist weiterhin möglich. Im Halbfinale muss Titelverteidiger Turbine Potsdam bei Bayern München antreten, der 1. FFC Frankfurt ist beim FCR Duisburg zu Gast. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend, in der Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi vom SC Bad Neuenahr als "Glücksfee" fungierte. Die Halbfinals finden am 26. März statt. Das Vorjahres-Endspiel hatte Uefa-Cup-Sieger Potsdam mit 3:0 für sich entschieden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%