Fußball DFB-Pokal: Zidan und Noveski in Pokalspiel verletzt

Fußball DFB-Pokal
Zidan und Noveski in Pokalspiel verletzt

Mohamed Zidan hat sich im Pokalspiel des FSV Mainz 05 gegen den FC Bayern München am Dienstag eine Stauchung und mehrere Prellungen zugezogen. Der Stürmer kann vorerst nur ein Lauftraining absolvieren.

Mohamed Zidan konnte am Mittwoch lediglich ein leichtes Lauftraining absolvieren. Im Pokalspiel des FSV Mainz 05 bei Rekordmeister Bayern München (2:3 n.V.) hatte sich der Angreifer eine Stauchung des rechten Schultergelenks zugezogen. Das teilte der Klub nach einer Kernspintomographie am Mittwoch mit. Zudem erlitt der Angreifer nach einem Zweikampf mit dem Brasilianer Lucio Prellungen an Kiefer, Unterarm und Handgelenk.

Zidan soll am Donnerstag ebenso nur ein Lauftraining absolvieren wie Nikolce Noveski, der in der Parie eine schwere Verstauchung des linken Sprunggelenks sowie eine Kapseldehnung erlitt. Auch der Abwehrspieler musste sich einer Kernspintomographie unterziehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%