Fußball DFB
U19-Juniorinnen verpatzen EM-Generalprobe

Die deutschen U19-Fußballerinnen sind im letzten Test vor der EM auf Island (18. bis 29. Juli) nicht über ein Remis hinausgekommen. Gegen Norwegen kam die Elf von Trainerin Maren Meinert nur zu einem 1:1.

Die deutschen U19-Fußballerinnen haben bei der Generalprobe für die Europameisterschaft auf Island (18. bis 29. Juli) nur ein Remis erreicht. In Wesseling kam die Mannschaft von DFB-Trainerin Maren Meinert nur zu einem 1:1 (0:0) gegen Norwegen.

Nach der Führung der Gäste durch Isabell Herlovsen, Tochter des ehemaligen Mönchengladbacher Bundesliga-Profis Kai-Erik Herlovsen (50.), rettete Spielführerin Nadine Keßler vom 1. FC Saarbrücken mit ihrem Treffer eine Minute vor dem Ende das Remis.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%