Fußball DFB
Uefa-Präsident erhält goldenen DFB-Award

Der Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa), Lennart Johansson, ist am Donnerstag vom Deutschen Fußball-Bund ausgezeichnet worden. Der Schwede erhielt den goldenen DFB-Award von Generalsekretär Horst R. Schmidt.

Lennart Johansson hat am Donnerstag den goldenen DFB-Award erhalten. Der Deutsche Fußball-Bund ehrte den Präsidenten der Europäischen Fußball-Union (Uefa) im Rahmen einer Gala im Deutsch-Historischen Museum in Berlin. DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt überreichte die Urkunde an den Schweden. Anwesend waren auch Weltverbands-Präsident Joseph S. Blatter und Johanssons möglicher Nachfolger Franz Beckenbauer.

"Er ist ein Freund des deutschen Fußballs", sagte DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder in seiner Laudatio: "Ohne ihn wäre die WM nicht nach Deutschland gekommen. Er hat allen den Rücken gestärkt, die für die WM in Deutschland gekämpft haben. Wir in Deutschland haben ihn alle gern."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%