Fußball DFB
Zwanziger wird Delegationschef bei den Frauen

Der DFB hat die beginnende Frauen-Weltmeisterschaft zur Chefsache erklärt. Anstelle von Vizepräsident Engelbert Nelle wird Verbandsboss Theo Zwanziger die Delegation des Titelverteidigers anführen.

Die deutsche Frauen-Nationallmannschaft kann sich bei der am kommenden Montag (10. September) beginnenden Weltmeisterschaft auf die höchste Unterstützung des Deutschen Fussball-Bundes (DFB) verlassen. Anstelle des eigentlich vorgesehenen DFB-Vizepräsidenten Engelbert Nelle wird Verbandsboss Theo Zwanziger die Delegation des Titelverteidigers anführen. Nelle hat sich auf Grund der Reisestrapazen kurzfristig gegen den Flug ins Reich der Mitte entschieden. Zwanziger wird sich am kommenden Sonntag auf die Reise nach Shanghai machen. Die DFB-Auswahl ist bereits am Montag nach China aufgebrochen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%