Fußball EM
England nach EM-Aus beliebter Testspielgegner

Die "Three Lions" sind nach dem Aus in der EM-Qualifikation beliebter Testspielgegner. Englands Nationalmannschaft tritt zunächst gegen Co-Gastgeber Schweiz an, bevor Frankreich zum Freundschaftsspiel bittet.

Englands Nationalteam ist nach dem Scheitern in der EM-Qualifikation zum beliebten Test-Gegner der Teilnehmenden Mannschaften avanciert. Als erste EM-Starter vereinbarten Co-Gastgeber Schweiz und Vize-Weltmeister Frankreich Freundschafts-Spiele gegen die "Three Lions", die in der Qualifikation an Deutschlands EM-Gruppengegner Kroatien und dem deutschen WM-Qualifikationsgegner Russland gescheitert waren.

Die Schweizer werden am 6. Februar 2008 zu einem Länderspiel im neuen Wembley-Stadion auflaufen. Die Franzosen sind am 26. März 2008 in Paris Gastgeber der Nationalmannschaft aus dem Mutterland des Fußballs.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%