Fußball EM
Löw nominiert Klose und Ballack für "EM-Quali"

Bundestrainer Joachim Löw hat den Kader für die beiden EM-"Quali"-Spiele gegen San Marino und die Slowakei bekannt gegeben. Torjäger Miroslav Klose kehrt nach seiner Sperre zurück, auch Michael Ballack steht im Kader.

Bundestrainer Joachim Löw hat vor den beiden EM-Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft gegen San Marino und die Slowakei mit Personalproblemen zu kämpfen. Der Bundestrainer muss auf die verletzten Lukas Podolski, Bastian Schweinsteiger und Tim Borowski verzichten, kann aber auf Torjäger Miroslav Klose zurückgreifen, der zuletzt aufgrund einer Sperre in Tschechien gefehlt hatte.

Möglicherweise kann Löw auch wieder auf Kapitän Michael Ballack bauen. Der Mittelfeldspieler des FC Chelsea steht nach einer Knöcheloperation zumindest im Aufgebot für die Spiele am 2. Juni in Nürnberg (19.00 Uhr/live im ZDF) und am 6. Juni in Hamburg (20.30 Uhr/live in der ARD). Ob der Spielführer nach seiner Verletzungspause zum Einsatz kommen wird, ist momentan noch offen. "Michael möchte gern spielen, wenigstens in der zweiten Begegnung. Wir werden aber kein Risiko eingehen", äußerte Löw.

Löw nominierte für die beiden Länderspiele zum Abschluss der Saison insgesamt 21 Spieler. Darunter sind auch die jüngsten Debütanten Gonzalo Castro, Roberto Hilbert, Simon Rolfes und Patrick Helmes. Wieder dabei sind auch die zuletzt angeschlagenen Per Mertesacker und Mario Gomez.

Der Kader der DFB-Auswahl für die Spiele gegen San Marino und die Slowakei:

Tor: 1 Jens Lehmann (FC Arsenal), zwölf Timo Hildebrand (VfB Stuttgart)

Abwehr: 35 Gonzalo Castro (Bayer Leverkusen), 24 Manuel Friedrich (FSV Mainz 05), 27 Clemens Fritz, 17 Per Mertesacker (beide Werder Bremen), 16 Philipp Lahm (Bayern München), 21 Christoph Metzelder (Borussia Dortmund), zwei Marcell Jansen (Borussia Mönchengladbach)

Mittelfeld: 13 Michael Ballack (FC Chelsea), acht Torsten Frings (Werder Bremen), 34 Roberto Hilbert, 15 Thomas Hitzlsperger (beide VfB Stuttgart), 38 Simon Rolfes, 19 Bernd Schneider (beide Bayer Leverkusen), 29 Jan Schlaudraff (Alemannia Aachen), 28 Piotr Trochowski (Hamburger SV)

Angriff: 32 Mario Gomez (VfB Stuttgart), 37 Patrick Helmes (1. FC Köln), elf Miroslav Klose (Werder Bremen), 31 Kevin Kuranyi (Schalke 04)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%