Fußball EM
Matthias Sammer lost U17-EM aus

DFB-Sportdirektor Matthias Sammer lost am Freitag in Leipzig die Gruppen für die U17-Europameisterschaft in Deutschland aus. Die Endrunde wird vom 6. bis 18. Mai ausgetragen.

DFB-Sportdirektor Matthias Sammer wird am Freitag in Leipzig die Gruppen für die U17-EM in Deutschland auslosen. Ab 14.00 Uhr wird Sammer im Neuen Rathaus zusammen mit Uefa-Generalsekretär David Taylor die acht qualifizierten Teams in zwei Gruppen verteilen. Neben Gastgeber Deutschland haben sich Titelverteidiger Spanien, die Niederlande, Italien, Frankreich, England, die Türkei und die Schweiz qualifiziert.

Die Endrunde vom 6. bis 18. Mai wird in zwölf Stadien in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ausgespielt. Für das Endspiel in Magdeburg liegen dem DFB bereits 18 000 Kartenvorbestellungen vor. Vom deutschen Team fordert Sammer den Titel. "Wenn wir bei einer Endrunde teilnehmen und diese selbst ausrichten, ist unser klares Ziel, dass wir den EM-Titel gewinnen wollen", sagte er.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%