Fußball EM
Merkel und Erdogan bei EM-Qualifikationsspiel

Beim EM-Qualifikationsspiel der DFB-Elf gegen die Türkei werden Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan als Zuschauer vertreten sein.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan werden gemeinsam das EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und der Türkei am 8. Oktober im Berliner Olympiastadion verfolgen. Das gab ein Sprecher des Kanzleramts am Freitag bekannt. Die Regierungschefs hatten bereits bei der EM-Endrunde 2008 in Basel das Halbfinale zwischen beiden Ländern live im Stadion verfolgt. Damals hatte sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw mit 3:2 durchgesetzt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%