Fußball England
Ballack und Chelsea bleiben Spitzenreiter

Der FC Chelsea bleibt nach einem 2:1-Sieg gegen den FC Portsmouth Tabellenführer in der englischen Premier League. Nationalspieler Michael Ballack kam 90 Minuten zum Einsatz.

Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack hat mit dem FC Chelsea die Tabellenführung in der englischen Premier-League gefestigt. Der Champions-League-Achtelfinalist gewann gegen den FC Portsmouth 2:1 (1:0) und führt die Liga mit 40 Punkten vor Manchester United (37) an. Der Titelverteidiger hatte bereits am Dienstag die Wolverhampton Wanderers 3:0 bezwungen. Der Tabellendritte FC Arsenal (32) kam unterdessen beim FC Burnley nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Tottenham Hotspur (30) bleibt nach einem 3:0 (1:0) gegen Manchester City Fünfter, der FC Liverpool (27) schob sich durch ein 2:1 (1:0) gegen Wigan Athletic auf den sechsten Platz vor.

Vor 40 137 Zuschauern brachte Nicolas Anelka Chelsea in Führung (23.). Frederic Piquionne glich für die Gäste aus (51.), ehe Frank Lampard per Foulelfmeter den Siegtreffer erzielte (79.). Ballack kam über 90 Minuten zum Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%