Fußball England
Ballack und Chelsea müssen in Bolton ran

Der von der englischen Presse zuletzt hart kritisierte Michael Ballack muss heute mit dem FC Chelsea bei den Bolton Wanderers ran. Spitzenreiter "Manu" ist am 15. Spieltag der Premier League Gastgeber des FC Everton.

Über drei Etappen zieht sich der 15. Spieltag in der englischen Premier League: Bereits am Dienstag unterlag der FC Watford gegen Sheffield United mit 0:1 (0:0). Die großen Vier des englischen Fußballs sind derweil heute Abend im Einsatz. Tabellenführer Manchester United will nach dem 1:1 im Gipfeltreffen gegen den FC Chelsea nun im Heimspiel gegen den FC Everton seine Spitzenposition festigen. Derweil ist Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack mit seinem FC Chelsea bei den Bolton Wanderers gefordert. Der ehemalige Bayern-Profi musste sich nach dem Remis im "Old Trafford" eine herbe Schelte der englischen Presse für seine schwache Leistung gefallen lassen und dürfte für die heutige Partie beim Tabellendritten in Lancashire eine Extra-Portion Motivation aus London mitbringen. Mit den Bolton Wanderers verbindet die "Blues" eine besondere Beziehung: Vor zwei Jahren machte Chelsea mit einem 2:0-Sieg gegen Bolton endgültig die erste Meisterschaft nach 50 Jahren perfekt.

Nationaltorhüter Jens Lehmann ist derweil mit Arsenal London beim Zwölften FC Fulham zu Gast. Die Wenger-Elf kassierte erst am Wochenende eine 1:3-Niederlage bei den Bolton Wanderers und rutschte damit aus den Champions-League-Plätzen. Davon ist auch der FC Liverpool trotz seines jüngsten 1:0-Arbeitssieges bei Manchester City noch ein Stück weit entfernt. Mit einem Heimsieg über den Tabellenvierten FC Portsmouth könnte die Elf von der Anfield Road allerdings einen großen Schritt in Richtung oberes Tabellendrittel machen. Die Gastgeber bangen dabei um ihren walisischen Angreifer Craig Bellamy, der sich in der Heimat vor Gericht verantworten muss. Die weiteren Begegnungen des 15. Spieltages werden erst am 5. Dezember ausgetragen.

Der 15. Spieltag in der Übersicht:

Bereits am Dienstag spielten der FC Watford - Sheffield United (0:1). Mittwoch: Aston Villa - Manchester City, FC Fulham - FC Arsenal London, FC Liverpool - FC Portsmouth, Manchester United - FC Everton (alle 20.45 Uhr), Bolton Wanderers - FC Chelsea (21 Uhr). Erst am 5. Dezember: Charlton Athletic - Blackburn Rovers, Tottenham Hotspur - FC Middlesbrough, Newcastle United - FC Reading, West Ham United - Wigan Athletic.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%