Fußball England
Ballack will Chelsea die Treue halten

Während Jens Lehmann über eine Rückkehr in die Bundesliga nachdenkt, fühlt sich England-"Legionär" Michael Ballack auf der Insel pudelwohl. "Chelsea könnte meine letzte Station als Fußballer sein", meinte der 30-Jährige.

Mehr als zufrieden mit seinem Wechsel auf die Insel ist derzeit Michael Ballack. Der Nationalmannschaftskapitän könnte sich sogar vorstellen, bis zu seinem Karriereende in England zu bleiben. Jens Lehmann erwägt dagegen eine Rückkehr in die Bundesliga. Entsprechend äußerten sich die beiden England-"Legionäre" vom FC Chelsea und Arsenal London während der Premier-League-Pause anlässlich der Spiele zur EM-Qualifikation.

"Chelsea könnte meine letzte Station als Fußballer sein. Meine Familie und ich fühlen uns sehr wohl hier", erklärte Ballack. Besonders gefalle ihm die Begeisterungsfähigkeit der englischen Fans. "Sie leben Fußball, und das ist auch meine Einstellung", so der 30-Jährige: "Ich weiß, dass ich in so einem Umfeld mein ganzes Können zeigen kann."

Lehmann: "Die Bundesliga reizt mich"

Für Lehmann kommt indes eine Rückkehr in die Bundesliga möglicherweise für 2008 in Betracht. "Erst mal würde ich gerne noch ein weiteres Jahr bei Arsenal spielen, aber auch die Bundesliga reizt mich nochmal. Meine Frau und ich sind uns einig, dass es schön wäre, nach Deutschland zurückzukehren", sagte der Keeper, der im Januar mit Arsenal über eine mögliche Vertragsverlängerung reden will.

Zu welchem Verein es ihn nach seiner Zeit in London ziehen könnte, ließ Lehmann aber offen: "Ich werde mich derzeit noch nicht zu konkreten Klubs äußern."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%