Fußball England
Britische Journalisten ehren Arsenals Henry

Thierry Henry ist zum dritten Mal von Journalisten zu Englands "Fußballer des Jahres" gewählt worden. Der französische Superstar von Arsenal London ließ John Terry und Wayne Rooney bei der Abstimmung hinter sich.

Thierry Henry ist von britischen Fußball-Journalisten zum dritten Mal in seiner Laufbahn zu Englands "Fußballer des Jahres" gekürt worden. Der französische Stürmer vom Champions-League-Finalisten Arsenal London und Teamkollege des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann verwies bei der Abstimmung John Terry vom Meister FC Chelsea und Wayne Rooney von Manchester United auf die Plätze. Henry hatte die Auszeichnung bereits 2003 und 2004 erhalten, 2005 gewann Chelseas Mittelfeldspieler Frank Lampard.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%