Fußball England
Cech "wieder dauerhaft bei Bewusstsein"

Welttorhüter Petr Cech vom FC Chelsea befindet sich nach einem Schädelbruch auf dem Weg der Besserung. "Er ist wieder dauerhaft bei Bewusstsein und hat auch bereits mit seiner Ehefrau gesprochen", teilte der Klub mit.

Nach einem Schädelbruch im Spiel bei Aufsteiger FC Reading (1:0) geht es Welttorhüter Petr Cech vom englischen Meister FC Chelsea offenbar etwas besser. "Chelsea ist glücklich bekannt geben zu dürfen, dass sich Petr Cech auf dem Wege der Besserung befindet. Er ist wieder dauerhaft bei Bewusstsein und hat auch bereits mit seiner Ehefrau Martina gesprochen", hieß es in einer Pressemitteilung des Klubs.

Trainer Jose Mourinho und Chelsea-Kapitän John Terry haben Cech bereits einen Besuch im Krankenhaus abgestattet. Der tschechische Nationaltorhüter hatte die schwere Verletzung schon 16 Sekunden nach dem Anpfiff bei einem Zusammenprall mit Reading-Stürmer Stephen Hunt erlitten. Die Ärzte raten Cech zu einigen Monaten Pause.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%