Fußball England
Chelsea verpflichtet Claudio Pizarro

Der englische Pokalsieger FC Chelsea hat sich mit Angreifer Claudio Pizarro auf einen Drei-Jahres-Vertrag geeinigt. Der Kontrakt des 28-jährigen Peruaners war bei Rekordmeister Bayern München nicht verlängert worden.

Angreifer Claudio Pizarro wechselt vom Rekordmeister Bayern München zum englischen Pokalsieger FC Chelsea. Der 28-Jährige, dessen Vertrag bei den Bayern nicht mehr verlängert worden war, erhält beim Klub von der Stamford Bridge einen Drei-Jahres-Vertrag plus Option auf eine weitere Spielzeit. Der Kontrakt soll dem Stürmer laut eines Berichts der Times ein Wochengehalt von umgerechnet rund 73 500 Euro garantieren. Bis 2011 würde "Pizza" damit rund 15,2 Mill. Euro kassieren.

Pizarro ist nach Steve Sidwell (FC Reading) und dem Brasilianer Alex (PSV Eindhoven) der dritte ablösefreie Neuzugang der Londoner. Im Sturm bekommt es der einstige Münchner künftig mit namhaften Konkurrenten wie Didier Drogba und Andrej Schewtschenko zu tun. Wegen seiner bislang noch ungeklärten Vertragssituation hatte der dreifache Familienvater Pizarro um eine Freistellung von den beiden Länderspielen der Peruaner gegen Ecuador am 3. und 6. Juni in Spanien gebeten.

In 229 Einsätzen für Bayern München hatte der Südamerikaner in Bundesliga, Pokal und Europapokal insgesamt 97 Tore erzielt. Dank seines Treffers am abschließenden Spieltag gegen den FSV Mainz 05 (5:2) gelang dem früheren Bremer Profi noch etwas Besonderes zum Abschied: Als vierter Bundesliga-Ausländer durchbrach Pizarro die 100-Tore-Schallmauer in der höchsten deutschen Spielklasse.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%